Monasteria by Sebi

Monasteria – Ein Paradies für Genießer und Liebhaber edler Tropfen

In der Welt der Spirituosen gibt es Abfüller, die sich durch ihre Hingabe zur Qualität und ihre Leidenschaft für das Handwerk auszeichnen. Einer dieser besonderen Abfüller ist Sebastian Niemann, ein deutscher Händler, der sich auf den Vertrieb von hochwertigen, handwerklich hergestellten Spirituosen spezialisiert hat. Seit der Gründung bietet er Liebhabern Zugang zu einigen der besten Tropfen.

Mehr Wissenswertes über Monasteria findest du unter den Abfüllungen.



Artikel  1 - 5 von 5

Geschichte und Hintergrund

Im Jahr 2013 kamen die ersten Abfüllungen von Michel Reick aka der Whisky Druid unter dem Label Monasteria auf den deutschen Markt. Seitdem gab es einige kleine Batches die gerne von Liebhabern getrunken werden.

Im Jahr 2020 würde die Marke an Sebastian Niemann verkauft. Er beschloss, seine Leidenschaft für edle Spirituosen in ein professionelles Unterfangen zu verwandeln. Mit einem klaren Fokus auf Gin, Whisky und Rum übernahm er die Marke Monasteria mit dem Ziel, außergewöhnliche Produkte anzubieten, die sowohl traditionelle als auch moderne Einflüsse widerspiegeln.

Das Unternehmen operiert aus Münster und hat sich schnell in der Welt der handwerklich hergestellten Spirituosen etabliert. Durch seine enge Zusammenarbeit mit Michel Reick und eine sorgfältige Auswahl an Produkten stellt Sebastian Niemann sicher, dass jede Flasche den höchsten Qualitätsstandards entspricht.

Philosophie und Ansatz

Die Philosophie von Monasteria basiert auf dem Streben nach Exzellenz und Authentizität. Das Unternehmen legt großen Wert darauf, Spirituosen in ihrer besten Form anzubieten. Dies bedeutet oft lange Reifungszeiten in sorgfältig ausgewählten Fässern sowie die Verwendung hochwertiger Zutaten.

Ein weiteres Markenzeichen von Monasteria ist die Transparenz gegenüber den Kunden. Jede Flasche enthält detaillierte Informationen über den Inhalt, einschließlich Herkunft, Alter und Herstellungsmethoden. Diese Offenheit schafft Vertrauen bei den Konsumenten und ermöglicht es ihnen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Zusätzlich setzt sich Monasteria für soziale Projekte ein. Ein Teil des Umsatzes geht an die Wasserschildkrötenhilfe Ibbenbüren e.V., was das Engagement des Unternehmens für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung unterstreicht.

Produktlinien und Besonderheiten

Monasteria bietet eine Vielzahl von Produktlinien an, die jeweils ihren eigenen einzigartigen Charakter haben:

Gin: Hochwertige Gins mit einzigartigen Botanicals, die sowohl pur als auch mit Tonic überzeugen.

Whisky: Eine Serie von Single Malt Whiskys aus verschiedenen Regionen, die durch ihre individuellen Geschmacksprofile bestechen.

Rum: Eine Auswahl an feinen Rums, die durch ihre harmonischen Aromen und ihre Vielseitigkeit begeistern.

Jede dieser Linien zeigt die Vielfalt und Tiefe des Sortiments von Monasteria auf beeindruckende Weise.

Der Whisky Dungeon Münster

Ein besonderes Highlight für alle Liebhaber edler Tropfen ist der Whisky Dungeon Münster. Hier können Kunden die erlesene Auswahl von Monasteria direkt vor Ort genießen oder abholen. Der Whisky Dungeon befindet sich in 48143 Münster am Verspoel 13 und ist dienstags bis samstags ab 17 Uhr geöffnet.

Bis zum 31.12.2023 wurde der Whisky Dungeon von Sandra und Michel Reick 16 Jahre lang geführt.
Seit dem 01.01.2024 hat „Sebi“ das Ruder übernommen. Er war bereits 3,5 Jahre vorher im Laden tätig und kennt daher die Abläufe sowie die Wünsche der Gäste genau. Das Konzept und Angebot wurden eins zu eins von ihm übernommen, sodass Kontinuität gewährleistet ist.

Herausforderungen und Zukunftsaussichten

Wie viele unabhängige Hersteller steht auch Monasteria vor Herausforderungen wie dem Zugang zu hochwertigen Rohstoffen und dem zunehmenden Wettbewerb im Markt. Dennoch bleibt Sebastian Niemann optimistisch und setzt weiterhin auf Innovation und Qualität.

Mit einem klaren Fokus auf Authentizität und Handwerkskunst wird Monasteria auch in Zukunft eine bedeutende Rolle in der Welt der Spirituosen spielen.

Fazit

Monasteria ist mehr als nur eine Abfüllung edler Tropfen; Sebastian Niemann ist ein Hüter der Traditionen und ein Innovator im Bereich hochwertiger Spirituosen. Durch seine sorgfältige Auswahl, die Transparenz gegenüber seinen Konsumenten und sein Engagement für Qualität hat er sich einen wohlverdienten Platz unter den Besten gesichert.

Für jeden echten Liebhaber edler Tropfen lohnt es sich definitiv, die Welt von Monasteria zu erkunden – sei es online oder direkt im Whisky Dungeon Münster. Hier findet man wahre Schätze, die jedes Glas zu einem besonderen Erlebnis machen.

Slàinte!